Bernau am Chiemsee

Bernau am Chiemsee ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Rosenheim und ein Luftkurort und ein wunderbarer Ort zum Wandern.

Der Luftkurort Bernau liegt im Chiemgau am Südwestufer des Chiemsees. Der Ort wird von der Bundesautobahn 8 (A 8) München – Salzburg und der Bahnstrecke Rosenheim–Salzburg tangiert. Südlich von Bernau erstrecken sich die Chiemgauer Alpen mit dem markanten Gipfel der Kampenwand. Östlich des Ortes liegt eine weitläufige Moorlandschaft, in der früher in größerem Umfang Torf abgebaut wurde. Ein alter Torfbahnhof in der Kendlmühlfilzen zeugt noch heute davon. Nach Rosenheim sind es 24 km, nach München 83 km, nach Kufstein 35 km, nach Traunstein 26 km, nach Salzburg 58 km und nach Reit im Winkl 25 km.

Bernau hat an seinem Chiemseeufer ein Strandbad, Bootsverleihe sowie eine Anlegestelle der Chiemsee-Schifffahrt. Von hier aus ist die Herreninsel direkt zu erreichen.

Author: U. F.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.