Schöne Wandertour direkt in Kehlheim

Wir sind nach Kehlheim gefahren, für eine Kleine und sehr schöne Wanderung. Die kleine Tour ist fast komplett flach da sie an der Donau entlang führt. 

Wo liegt Kehlheim.
Die Stadt liegt am Ausgang des Donaudurchbruchs unterhalb des Michelsberges an der Mündung der Altmühl in die Donau, demnach kurz hinter der Stelle, an der die Donau die Fränkische Alb durchquert. Die Stadt liegt an Donau und Altmühl bzw. Main-Donau-Kanal zwischen Ingolstadt und Regensburg.

Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 866. 879 war Kelheim Sitz der Kelsgaugrafen. Im 11. Jahrhundert kam es in den Besitz der Wittelsbacher. Die Stadtrechte wurden Kelheim (Cheleheim) 1181 durch den Bayernherzog Otto I. verliehen.

Unsere Wanderung:

Startpunkt ist der Archäologiepark Altmühltal (GoogleMaps).
Hier gibt es die weiteren Details zur Wanderung. (Belgfex/ Keltenwall)

Hier geht es zu den Bildern.

Author: U. F.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.