Besuch in Finnland- Der Juutua Trail

Den Samstag haben wir hinter uns gelassen und nach einer ruhigen Nacht und einem kleinen Frühstück in unserer kleinen Hütte, machten wir uns auf einige Safaris zu buchen. Für diesen Tag bekamen wir die beiden letzten Plätze für die Aurora Hunting Safari. Die Husky Safaris waren in den nächsten Tagen alle ausgebucht. Wir freuten uns schon sehr auf den Abend, da die Vorhersage für die Sonnenaktivität hoch waren. Es war ein KP Wert von 5 vorhergesagt.

Mit dieser App habe ich gearbeitet. AURORA

Wir fragten noch nach einem Wanderweg den man auch ohne Schneeschuhe begehen kann und die gute Frau an der Info zeigte uns einen, der ganz in der nähe begann. Da wir auch schon die richtigen Sachen anhatten, machten wir uns gleich nach der Buchung auf den Weg. Es war der „Jutta Trail“. Ein leichter und einfacher Wanderweg durch die verschneiten Wälder.

Author: U. F.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.